präsentiert vom



und dem
 
Computermuseum Friedrichstadt



NOMAM Fritztown 09
Not Only Marvelous Atari Machinery in Friedrichstadt
vom 17.04. (16.00 Uhr) bis zum 19.04.2008 (12.00 Uhr)


English text below the german text!

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr findet auch in diesem Jahr wieder die NOMAM statt.
 
Wie der Name schon andeutet, kam der Impuls für diese Veranstaltung aus der Atari-Szene, genauer Atari-8Bit-Szene. Es sollen aber nicht nur Ataris im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen, sondern auch andere Retro-Systeme wie z.B. C64, Amiga, Schneider CPC,...


Für wen soll die Veranstaltung sein?
Eigentlich für jeden, der Interesse an alten Computern hat und Spaß daran hat, ein Wochenende mit Gleichgesinnten zu verbringen. Erwartet werden spielbegeisterte Gamer, Hardwarebastler, Demo-Coder und -Interessierte,Programmierer...

Wo genau?
Realschule
Schleswiger Str. 29
25840 Friedrichstadt




in Friedrichstadt:




Programmpunkte?

Freitag

16:00 Uhr Eröffnung / Anmeldung zur „Wild Compo“

19:00 Uhr Pizza Sammel-Bestellung

21:00 Uhr Game Wettbewerb „Tempest 2000“ auf ATARI Jaguar

23:00 Uhr Spielfilm „Tron“

Danach Tron-Spiele auf verschiedenen Systemen


Samstag

Ganztägiger Highscore Wettbewerb „Tempest Xtreem“ auf Atari 800 XL (bis 24.00 Uhr)

11:00 Uhr Game Wettbewerb „Speed Up!! Gold“ auf Atari 800 XL

12:00 Uhr Vorstellung der „Wild Compo“ Anmeldungen / Stimmabgabe

18:00 Uhr Pizza Sammel-Bestellung

21:00 Uhr Nominierungen für den neuen Wettbewerb „ABBUC Awards“ in den Kategorien

  • Best Game release – Beste Spieleneuerscheinung

  • Best Music – Beste Musik

  • Best Sound Effects – Beste Soundeffekte

  • Best Graphics – Beste Grafik

  • Best Demo – Bestes Demo

  • Best Application – Bestes Anwenderprogramm

  • Best Programmer – Bester Programmierer

23:00 Uhr Spielfilm „StarFight“ / „The Last Starfighter“

Danach Vorstellung des Spiels zum Film (Bernd)


Sonntag

10:00 Uhr Bekanntgabe/Ehrung der Sieger aus den Wettbewerben

12:00 Uhr Ende/Abbau



- "Wild"-Compo: eingereicht werden kann alles: Demos, Spiele, ASCII-Art, Bilder, Musik, Konvertierungen aller Art, neue Hardware, Programmfragmente,.... Einschränkung: darf vorher nicht erschienen sein. Muss nicht perfekt sein, darf also auch irgendetwas angefangenes aus dem eigenen Diskettenkasten sein, oder auch an diesem Wochenende enstandenes...
Deadline: Sonntagmorgen, 04.00 Uhr morgens. Abstimmung und Preisverleihung: 10.00 Uhr morgens. (Vielleicht ist in eurer Sammlung irgendetwas "über" oder doppelt, was als Preis in Frage kommen könnte?)
Wenn du einen Beitrag leisten möchtest, ohne dass du anwesend sein kannst, dann schicke deinen Beitrag per email an gunnarbusse yahoo de (@ und . nicht vergessen!).
- Tauschbörse

Wo kann man schlafen?
Es gibt mehrere Möglichkeiten:
- unterm Tisch auf dem der eigene Rechner steht ;-)
- separater Schlafraum
- zelten auf dem Schulgelände
- im eigenen Auto
- Hotels/Pensionen im Ort
Die benachbarte Turnhalle bietet Duschmöglichkeiten (jedoch nicht jederzeit -> Sportveranstaltungen, Trainingszeiten nicht möglich). Ich denke früh morgens ist die Chance am besten, z.B. zwischen 8 und 10 Uhr.

Wie kann man sich verpflegen?
Im Ort gibt es Restaurants, Pizza-Dienst und eine Döner Bude. In ca. 500 m Entfernung befindet sich ein Edeka-Supermarkt, der sogar sonntags geöffnet hat. Wird sich bestimmt jemand finden, der Brötchen holt :-) . Der Veranstaltungsort ist die Mensa der Schule. Besteck, Geschirr, Backofen, usw. ist vorhanden und kann genutzt werden. Grillen wäre auch möglich...

Wer kommt?

Ich komme:

I will come:

Das bringe ich mit:

My machines I will bring along:

Das interessiert mich besonders:
My special interests: (Games, Demos, Hardware, Programming,…):



Beetle Atari XL/XE,
Atari TT
Demos, Hardware + Modifikationen
Bernd Atari XL/XE Games, Hardware
Bille
Bunsen Atari XL/XE,
Atari Falcon
Games
Cash Atari XL/XE,
Schneider CPC
Games, Programmierung
dl7ukk
Atari XL/XE

Dietrich Atari XL/XE Games, Programmierung
GoodByteXL Atari XL/XE Hardware, Anwendungen
Hardwaredoc Atari XL/XE Hardware
Kratznagel (Samstag) 1040 STe, 800XL, XE-GS, 2600, 7800 und Jaguar. Also kein Plan. :D  Games, Demos, Hardware, Programmierung
Mathy Atari XL/XE Hardware
mega-hz Atari XL/XE Hardware
Nille  Atari XL/XE Programmierung, Hardware
remaxx Atari Jaguar,
C64
Games, Demos, Hardware, Programmierung
Sheltem C64 sio2iec
skriegel Atari XL/XE Games, Hardware
Sleepy Atari XL/XE Games, Hardware
thorsten_guenther Atari XL/XE
tuxie Milan060,
Atari XL/XE,
PC mit aratux,
(ev. TT)
Hardware
u0679 Atari XL/XE,
Jaguar, Lynx, Portfolio
Games, Programmierung
Yellow_Man Atari 130 XE,
Atari STX,
Atari Falcon CF,
Lynx, GP32 mit Emu, Dreamcast mit Emu
Games, Demos

















Die Party Location:

Die "Mensa", ein nagelneuer Schulanbau


Genügend Platz für 30 Leute


Hinter der Mensa kann man gut zelten, grillen, sitzen,...
 

Invitation in English

NOMAM Fritztown 09
"Not Only Marvelous Atari Machinery" in Friedrichstadt
from April 17th (4 p.m.) to April 19th 2008 (12 p.m.)

As the name says the idea for this meeting came out of the Atari scene or to be more specific, the Atari 8 bit scene. But we don't want to see Ataris only, but also other retro systems, like C=64, Amiga, Speccy or Amstrad,...

For whom shall this meeting be?
Everybody who is interested in old computers. Everybody who think it might be fun to spend a weekend with kindred spirits. We expect gamers, hardware freaks, demo coders and programmers...

Where will it take place?
Realschule
Schleswiger Str. 29
25840 Friedrichstadt
Germany (Schleswig-Holstein)

What are we gonna do?

Friday

16:00 Uhr Opening /  „Wild Compo“

19:00 Uhr Pizza order

21:00 Uhr Game Contest „Tempest 2000“ on ATARI Jaguar

23:00 Uhr Movie „Tron“

After that Tron-Games on different systems


Samstag

All day Highscore Contest „Tempest Xtreem“ auf Atari 800 XL (till 12 p. m.)

11:00 Uhr Game Contest „Speed Up!! Gold“ on Atari 800 XL

12:00 Uhr Presentation „Wild Compo“ / Voting

18:00 Uhr Pizza order

21:00 Uhr Nominees for new contest „ABBUC Awards“ in the categories

  • Best Game release – Beste Spieleneuerscheinung

  • Best Music – Beste Musik

  • Best Sound Effects – Beste Soundeffekte

  • Best Graphics – Beste Grafik

  • Best Demo – Bestes Demo

  • Best Application – Bestes Anwenderprogramm

  • Best Programmer – Bester Programmierer

23:00 Uhr Movie „StarFight“ / „The Last Starfighter“

Then Game Starfighter presented by Bernd


Sonntag

10:00 Uhr Presentation Ceremony

12:00 Uhr End


- "Wild compo":
   all can be send in: Demos, games, ascii art, pictures, music, ports and    conversions of all kind, new hardware, code snippets,...
   Restriction: it has to be unreleased.
   No need for perfect contributions, it could even be something                unfinished of your disk box or something developed this weekend...
   Deadline: Sunday morning 4 a.m.. Voting and prizing 10.30 a.m.
   Remote contributions are welcome! Send your contributions per email    to gunnarbusse yahoo de (fill in @ and dot).
- Swapping things

Where can I sleep?
There are a couple of options available:
- under the table your computer stands on ;-)
- separate room inside the school building that will be the sleeping room for the weekend
- tenting next to the location
- in your car
- hotels/motels/hostels in town
Unless you choose the last option, be sure to bring your own sleeping bag! The same goes for tents (if you want to sleep in one), towels, pillows, anything you want to use as a bed, soap/shower jell, toothbrush and paste, etc.
We can use the showers in the next door gym. But only when these are not used by other people. Between 8 and 10 in the morning will probably be the best time to use them.

Where can I eat?
In the town there are some restaurants, a pizza service and even a Döner shop. There is a supermarket 500 metres away, that's even open on sunday.
The meeting will be held in the canteen of the school. Cutlery, dishes and a kitchen can be used. Holding a Barbecue would be possible....

Who will come?
Look at the list above. Most of us will come from Northern Germany, but some people from other parts of Germany or from abroad (The Netherlands, Denmark and France) have told us the want to come too.





  by Gunnar Kanold 2009
Bunsen